Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Perspektiven des Hörens (Einführung in die Höranalyse) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 220205069 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 6
Rhythmus Studienjahr
Credits 4 Belegung Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfrist Fachbereich 2    25.09.2020 - 13.11.2020 23:59:59    aktuell
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export für Outlook -.  bis  n.V.          
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Diemer, Teresa, Lehrkraft für bes. Aufgab
Zuordnung zu Einrichtungen
Fachbereich 2
Folkwang Universität der Künste
Folkwang Universität der Künste
Inhalt
Kommentar

MMus LvE, Stimme und Gehör / Gehörbildung 1
1. Semester

Bemerkung

ONLINE-ANGEBOT:

  • Unterricht per Video-Konferenz
  • Unterrichtsbeginn: ab 2.11.2020

Unterrichtszeit: Di 10.30-11.15h

Anmeldung bitte an: teresa.diemer@folkwang-uni.de !

Lerninhalte

Ihr 1. Semester im MALvE-Studiengang widmet sich im Bereich Hören beiden Seiten Ihres zukünftigen Berufes:

Absicherung der praktischen Fertigkeiten durch Hör-Übungen und Vomblatt-Singen. Und Schulung des künstlerisch geleiteten Hörens, durch Hör-Analysen von unterschiedlichen Perspektiven aus, damit immer neu die Dimensionen klar werden, um die es beim professionellen Verstehen von Musik geht.

Chormusik aus unterschiedlichen Epochen dient hierbei als Ausgangspunkt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
b) Gehörbildung  - - - 1
b) Gehörbildung  - - - 2
b) Gehörbildung  - - - 3
Musiktheorie  - - - 4