Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Tonsatz/Analyse 3.Sem. = Fortsetzung der Kurse von M. Hecker + offen für 4.Sem.(SoSe 2020 Pause) meiner Kurse - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar u. Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 220205066 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 7
Rhythmus Studienjahr
Credits 4 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export für Outlook -.  bis  n.V.          
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Diemer, Teresa, Lehrkraft für bes. Aufgab
Zuordnung zu Einrichtungen
Folkwang Universität der Künste
Folkwang Universität der Künste
Fachbereich 2
Inhalt
Kommentar

Tonsatz/Analyse
B.Mus. Instr.: Interpretation II
B.Mus. MT: Th.A.II
3. Semester

+ Nachholer Kurs Diemer 4. Semester

 

Bemerkung

ONLINE-ANGEBOT:

  • Unterricht per Video-Konferenz
  • Unterrichtsbeginn: ab 2.11.2020
  • für TeilnehmerInnen der Kurse von Martin Hecker (Sie haben im SoSe 2020 Grundlagen der Musiktheorie - 2. Semester - bei Dr. M. Hecker abgeschlossen)
  • für TeilnehmerInnen der Kurse von Teresa Diemer (Sie haben im SoSe 2020 pausiert)

Unterrichtszeiten:  Mo 14.05-15.35h  oder  Do 10.30-12.00h  (6 Teiln. je Kurs) //  (Mittwoch 10.30 sind schon alle Plätze belegt)

Anmeldung bitte an: teresa.diemer@folkwang-uni.de !

Lerninhalte

Vertiefung: Sonatenform(en) der Klassik.

Vergleichende Analysen von Form, Thematik und Harmonik in Solosonaten, Streichquartetten und Klavier-Kammermusik der Klassik gewähren Einblicke in Struktur-„Normen“, die weit über die Klassik hinaus Wirkung behielten. Gleichzeitig lehren sie große Skepsis gegenüber einem nur von solchen Normen geprägten Werkverständnis, angesichts der Vielfalt an kompositorischen Eigenarten und individuellen Werk-Gestaltungen, die sich hier eröffnet. - Begleitend klären sich die Dimensionen, Kriterien und Fach-Begriffe für Analyse und Deutung. Satzübungen helfen, Verstandenes zu vertiefen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Tonsatz / Analyse  - - - 1
Tonsatz / Analyse  - - - 2
Tonsatz / Analyse  - - - 3
Tonsatz / Analyse  - - - 4
Musiktheorie  - - - 5